Raumakustik

Akustikvorhänge

Ob Zuhause, im Büro oder im Foyer: Textilien tragen massgeblich zur Schallabsorption bei.

Fakten zur Akustik:

  • Steuerung der akustischen Raumwirkung durch Schallabsorption
  • Reduktion der Nachhallzeit je nach Gewicht, Porosität und Webtechnik
  • Tests im Hallraum (Frequenzbereich 100 bis 5000 Hz) machen die akustische Funktionalität der Textilien vergleichbar


Sehr gerne beraten wir Sie welche Art von Stoffen zu Ihnen passen. Unser Ziel ist es, ihr Klang­er­leb­nis in Ihren vier Wänden zu verbessern.



Akustikrollos

Es ist eine Herausforderung Räume so zu gestalten, dass sie einerseits hell und offen sind, dabei gleich­zei­tig ruhig und geräuscharm. Akustik ist ein wichtiger Faktor, besonders bei der Planung von offenen Räumen mit viel Glas und glatten Böden. Dieser Trend stellt hohe Anforderungen an Schall- und Sichtschutz.

Gerne beraten wir Sie im Detail in einer unserer Filialen.

zurück